17.12. – Vortrag in Berlin: 3.600 Kilometer in 21 Tagen mit dem Tretroller

tretroller veranstaltung

Es gilt als eines der härtesten Radrennen der Welt. Und es wird nochmal härter, wenn man am GIRO d´italia mit dem Tretroller teilnimmt. Genau darüber berichtet am 17. Dezember Václav Liška, denn er hat es getan! 21 Tage und 3.600 Kilometer Strecke bei teils vier Stunden Schlaf sind bereits ohne die hügelige Landschaft eine Herausforderung für sich.

Tretroller Vortrag in Berlin am 17.12., Beginn: 18:00 Uhr

Václav Liška hat sie gemeistert und berichtet darüber in geselliger Runde am 17.12. in Berlin. Beginn ist um 18:00 Uhr, die Veranstaltung ist mit ca. 3 Stunden Dauer angegeben.

Der Vortrag wird in englischer Sprache gehalten und durch zahlreiche Fotos und Videos untermalt. Wir werden dort erfahren, wie Václav es geschafft, hat bei Strecken von täglich bis zu 200 Kilometern mit dem Tretroller durchzuhalten.

Statt trockener Berichterstattung dürfen sich Besucher auf einen unterhaltsamen Abend freuen. Und wer wissen möchte, was es mit dem rosafarbenen Krokodil auf sich hat und warum man immer eine Tube Wundcreme mitführen sollte, besucht den audiovisuellen Vortrag sowieso.

Termin: 17.12.2017
Beginn: 18:00 Uhr
Location: Wilhelmine-Gemberg-Weg 12, 10179 Berlin
Weitere Infos: Schau mal hier 

Einen Vorgeschmack des Vortrages gibt es hier: Wir sprechen zwar kein tschechisch aber das Lachen im Publikum ist in allen Sprachen verständlich. Freut Euch auf einen unterhaltsamen Abend und erscheint zahlreich! 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen