Wer seinen Tretroller als Sportgerät betrachtet und schnell längere Distanzen zurücklegen möchte benötigt eine Race Scooter. Diese besitzen in der Regel eine 28″ Bereifung vorn, haben schmale Reifen und ein sehr niedriges Trittbrett.

Schnelle Tretroller für Race und Fitness

Die schnellen Kickbikes ähneln grob der Anatomie eines Rennrades. Große und schmale Reifen sowie ein Lenker mit Auflage lassen direkt Rückschlüsse darauf zu, dass es sich hier um ein Sportgerät handelt, bei dem es um Ergonomie und Geschwindigkeit geht. Je nach Modell greifen die Hersteller auch für das Hinterrad auf Reifengrößen jenseits der 20″ Zoll zurück.

Ein wesentlicher weiterer Faktor ist das niedrige Gesamtgewicht der Rennboliden. Als grober Anhaltspunkt sollten die Renn Tretroller nicht mehr als 10 Kilogramm wiegen. Modelle von Finnscoot, Kostka und Yedoo wiegen zwischen 7 und 8 Kilogramm inkl. Bereifung und Schutzblechen.

Ein sehr niedriges Trittbrett sorgt dafür dass der Fuß einen möglichst geringen Weg zum Boden zurücklegen muss. Je niedriger das Trittbrett desto mehr Race Charakter hat der Roller. Wer jedoch nicht nur auf die maximale Geschwindigkeit wert legt sondern seinen Scooter auch für Ausflüge nutzen möchte, wählt ein Gerät mit mittlerer Trittbrett Höhe.

Wie schnell fahren die Race Tretroller

Wer mit einem normalen Tretroller sportlich unterwegs ist liegt bei ca. 15 – 25 km/h. Bergab sind deutlich höhere Geschwindigkeiten möglich. So konnte ich bei Downhill Fahrten bereits Geschwindigkeiten um 50 km/h auf dem Tacho messen. Ein auf Geschwindigkeit ausgelegter Tretroller bei entsprechendem Gefälle sollte Geschwindigkeiten bis ca. 85 km/h erzielen. Diese Geschwindigkeit sollte aber den Profis vorbehalten bleiben und nur mit entsprechender Sicherheitskleidung der Versuch unternommen werden in diese Regionen vorzudringen.

Deutsche Meisterschaften und Wettkämpfe

Wer an der Deutschen Tretroller Meisterschaft teilnimmt oder Wettkämpfe auf dem Tretroller bestreitet greift in der Regel auf die leichten und schnelle Race Tretroller zurück um wettbewerbsfähig zu sein.

Angebote und Modelle

Yedoo Tretroller Wolfer Alu red 28’20’
Gewicht
7 kg
Reifengröße
28 / 20
Einsatzgebiet
Speed, Wettkämpfe, Asphalt
Bremsen
vorne Caliper Alu V-Bremse Tektro, hinten Mini V-Brake
Zulässiges Gewicht
120 kg
Trittbrett Höhe
6,2 - 8,2 cm
Preis
539,00€
 
Zuletzt aktualisiert am
10.12.2018 04:32
Bei Amazon ansehen
Kickbike Race Max 28/20
Gewicht
7.5 kg
Reifengröße
28 / 20
Einsatzgebiet
Speed, Wettkämpfe, Asphalt
Bremsen
Tectro V-Brakes vorne und hinten
Zulässiges Gewicht
90 kg
Trittbrett Höhe
7 bis 9 cm
Preis
589,00€
 
Zuletzt aktualisiert am
10.12.2018 04:32
Bei Amazon ansehen
Kickbike Race Max 28/28
Gewicht
7.5 kg
Reifengröße
28/28
Einsatzgebiet
Speed, Wettkampf, Asphalt
Bremsen
Tectro V-Brakes
Zulässiges Gewicht
90 kg
Trittbrett Höhe
4 bis 10 cm cm
Preis
629,00€
 
Zuletzt aktualisiert am
10.12.2018 04:32
Bei Amazon ansehen
Abbildung
Modell Yedoo Tretroller Wolfer Alu red 28’20’ Kickbike Race Max 28/20 Kickbike Race Max 28/28
Gewicht
7 kg 7.5 kg 7.5 kg
Reifengröße
28 / 20 28 / 20 28/28
Einsatzgebiet
Speed, Wettkämpfe, Asphalt Speed, Wettkämpfe, Asphalt Speed, Wettkampf, Asphalt
Bremsen
vorne Caliper Alu V-Bremse Tektro, hinten Mini V-Brake Tectro V-Brakes vorne und hinten Tectro V-Brakes
Zulässiges Gewicht
120 kg 90 kg 90 kg
Trittbrett Höhe
6,2 - 8,2 cm 7 bis 9 cm 4 bis 10 cm cm
Preis
539,00€
 
Zuletzt aktualisiert am
10.12.2018 04:32
589,00€
 
Zuletzt aktualisiert am
10.12.2018 04:32
629,00€
 
Zuletzt aktualisiert am
10.12.2018 04:32
Bei Amazon ansehen Bei Amazon ansehen Bei Amazon ansehen